Der IBU Cup in Ridnaun wird am Samstag mit dem Sprint fortgesetzt

IBU Cup Ridnaun shooting range 14 12 2018 250

Ridnaun, 14. Dezember 2018 – Die zweitwichtigste Wettkampfserie im Biathlon macht in dieser Woche in Südtirol Station. Nach den Staffel-Entscheidungen am Donnerstag wird der IBU Cup in Ridnaun am Samstag mit den Sprint-Wettkämpfen fortgesetzt. Ab 10 Uhr machen die Biathletinnen den Auftakt (7,5 km), um 13 Uhr ist der Start für das Männerrennen (10 km) vorgesehen.          

  

Die Veranstalter in Ridnaun haben bis zuletzt gehofft, dass Laura Dahlmeier (Deutschland) nach dem erfolgreichen Comeback in der Single-Mixed-Staffel auch den Sprint beim IBU Cup in Ridnaun bestreitet. Doch die zweifache Olympiasiegerin verzichtet auf weitere Starts in Südtirol. In Ridnaun wird das Wettkampfprogramm am Samstag ab 10 Uhr mit dem Sprint-Wettkampf der Frauen fortgesetzt. Insgesamt nehmen 100 Biathletinnen teil. Für Gastgeber Italien sind Samuela Comola, Irene Lardschneider und Michela Carrara dabei. Für Irene Lardschneider ist es der allererste Einzelwettkampf im Rahmen eines IBU Cups. An Ridnaun hat die Grödnerin sehr gute Erinnerungen, denn hier hat die 20-Jährige genau vor einem Jahr im IBU Junior Cup den Sieg im Einzel davongetragen.  

 

Die Männer-Entscheidung über 10 km mit 130 Teilnehmern beginnt hingegen um 13 Uhr. Mit Simon Fourcade ist der ältere Bruder von Superstar Martin Fourcade in Ridnaun am Start, der in seiner Karriere einmal Weltmeister geworden ist, drei Mal WM-Silber und einmal WM-Bronze gewann. Der 34-jährige Franzose startet um 13.35 Uhr mit der Nummer 70. Bei den „Azzurri“ sind Saverio Zini, Daniele Cappellari, Pietro Dutto, Simon Leitgeb, Rudy Zini und Nicola Romanin gemeldet. 

 

Am Sonntag wird der IBU Cup in Ridnaun schließlich mit dem Verfolgungswettkampf abgeschlossen. Die Startzeiten sind für 10 Uhr (Frauen) und 12.30 Uhr (Männer) festgelegt. 

 

 

 

IBU Cup Ridnaun 2018/19 – das weitere Wettkampfprogramm

 

Samstag, 15. Dezember

10.00: Sprint Frauen (7,5 km)

13.00: Sprint Männer (10 km)

 

Sonntag, 16. Dezember

10.00: Verfolgung Männer (12,5 km)

12.30: Verfolgung Frauen (10 km)

 

ASV Ridnaun • I-39040 Ridnaun (South Tyrol) • Tel: +39 349 0062066 • This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it • MWSt.Nr.: 01417330212 • EditorialPrivacy © geiger-webdesign.com

We use cookies to offer the best possible user experience on our website. We also use third-party cookies, to deliver personalised advertisement messages. By using our website you agree, that cookies can be saved on your device. Further information on the cookies used and on how to disable them can be found here.